Roman Seifert

Studium der Deutschen Literaturwissenschaft und Geschichte an der Universität Basel von 2009 bis 2015. Abschluss mit Masterarbeit zur Wunde bei Franz Kafka. Tätigkeiten als Hilfsassistent am New Media Center der Universität Basel und als studentischer Mitarbeiter beim Personenlexikon des Kanton Basel-Landschaft. April bis September 2016 Anschubstipendium des Doktoratsprogramms Literaturwissenschaft der Universität Basel. Seit September 2016 Mitglied der eikones Graduate School mit einem Dissertationsprojekt zur ikonischen Produktivität der Wunde in der literarischen Moderne.

Roman Seifert
eikones NFS Bildkritik
Rheinsprung 11
CH - 4051 Basel

T +41 51 207 18 12
F +41 61 207 18 11
roman.seifert(at)unibas.ch